Vorträge und Veranstaltungen

Neumann

Ausblick auf künftige Veranstaltungen:

Sommer 2018: „Workshop Social Media für die Zahnarztpraxis“, Haranni Acadmie für Heilberufe, Herne
– weitere Informationen folgen in Kürze –

16.06.2018: „Rechtssicherheit für die Zahnarztpraxis“, Haranni Acadmie für Heilberufe, Herne
– weitere Informationen folgen in Kürze –

15.06.2018: „Arbeitsrecht“, Haranni Academie für Heilberufe, Herne
– weitere Informationen folgen in Kürze –

02.12.2017:
„Verträge mit Hirn und Herz“, Zukunftskongress Münster
– weitere Informationen folgen in Kürze –

24./25.11.2017:
Kombiseminar „Zahnarzthaftung“ und „Datenschutz in der Praxis“, Ismaning
– weitere Informationen folgen in Kürze –

Neumann-08.07.2017: „Zahnarzthaftung“, Ismaning
– weitere Informationen und Anmeldung hier

Weitere Veranstaltungen für das 2. Halbjahr 2017 folgen in Kürze.

_______________________________________________________________
_______________________________________________________________

DSC_9066o

Vergangene Veranstaltungen:

„Datenschutz in der Praxis“, Ismaning

„Internes Fehlermanagement – Diagnose, Prophylaxe & Therapie“, Hof

„Schwangerschaft – Auswirkungen auf den Praxisbetrieb, Betrachtungen aus Sicht des/der Praxisinhabers/-inhaberin und aus Sicht der angestellten Zahnärztin“, Münster

„Verträge mit Hirn und Herz“,  Zukunftskongress beim Deutschen Zahnärztetag Frankfurt

„Beruf und Familie – Neue Berufsmodelle“, Forum Zukunft, Freier Verband, Berlin

„Gestaltungsempfehlungen zur Umsatzsteuerpflicht /-befreiung für Privatkliniken nach § 30 GewO im Zuge der neuen Rechtsprechung“, VOP-Bundeskongress, Berlin

„Die ärztliche Schweigepflicht und ihre Grenzen“, Palliativzirkel Zwickau

„Aktuelle Rechtsprobleme für Privatkliniken“, Frühjahrstagung VOP, Stuttgart

„Wir sind schwanger! – Chancen und Risiken für die Zahnarztpraxis bei Schwangerschaft von Praxisinhaberinnen, angestellten Zahnärztinnen und/oder Mitarbeiterinnen“, Kongress-Schiffsreise, GFB Gesundheitszentrum Fortbildungsinstitut Bernau

„Patientenrechtegesetz, Datenschutz und Risikomanagement – Welchen Nutzen hat meine Praxis?“, Kongress-Schiffsreise, GFB Gesundheitszentrum Fortbildungsinstitut Bernau

„Wenn das Familienleben die Praxis bedroht – Warum ein Ehevertrag so wichtig für Praxisinhaber/innen ist. Und was Zahnärzte/innen sonst noch im Hinblick auf ihre/n Ehe- oder Lebenspartner/in wissen sollten“, Kongress-Schiffsreise, GFB Gesundheitszentrum Fortbildungsinstitut Bernau

„Marketing und Fotografie in der Zahnarztpraxis, auch rechtlich nicht unproblematisch – Oder: Wofür brauche ich einen Model Release Vertrag? Und: Warum Portraitfotos vom Fotografen um die Ecke rechtlich problematisch sein können“, Zahnärztlicher Fortbildungszirkel

„Internes Fehlermanagement – Diagnose, Prophylaxe & Therapie“, Neumarkt i.d.Opf. / Rosenheim

Dentista Konsensus-Konferenz „Liebe Hochzeit Scheidung – und die Praxis“, Köln

Kompaktkurs „Praxismanager/-in Zahnarztpraxis“ – Arbeits- und Vertragsrecht, Datenschutz und Werberecht, Köln / Oldenburg / München / Berlin

„Schwangerschaft und (eigene) Praxis: Welche rechtlichen Themen müssen bedacht werden?“, dentEvent „Beruf & Familie“ der LZK BW

„Rechtliches rund um Schwangerschaft und Praxis“, Zukunftskongress Beruf & Familie, Standesrechtlicher Kongress des Deutschen Zahnärztetages, Hamburg

„Praxis-Life-Balance – Schwangerschaft und Praxis“, Zukunftssymposium für junge ZahnärztInnen, Wissenschaftlicher Kongress des Deutschen Zahnärztetages, Frankfurt a.M.

„Rechtsupdate Privatklinik“, Herbsttagung VOP, Berlin

Betriebsschulung „Arbeitsrecht“, Regensburg

„Zahnarztpraxis und Familie – rechtlich Probleme und Möglichkeiten“, BZÄK/Dentista, IDS Köln

„Assistierter Suizid – aktuelle Rechtslage und Standpunkte der Ärztekammern“, Palliativzirkel Zwickau

„Patientenrechtegesetz in der Zahnarztpraxis“, Gera

„Risikomanagement in der Arztpraxis“, Ärztenetztag Weiden / Regensburg

„Liebe-Hochzeit-Scheidung“, Zukunftskongress Beruf und Familie, Deutscher Zahnärztetag 2014

Kompaktkurs „Praxismanager/in Zahnarztpraxis“, Chemnitz / Berlin / Köln / Frankfurt a.M. / Düsseldorf / Leipzig / München 

Branchen-Know-How: Apotheken (Rechtliche Grundlagen), Sparkassenakademie Landshut / Augsburg

2 . „Dentista Konsensuskonferenz Beruf -Praxis – Leben“: Liebe – Heirat – Scheidung: und die Praxis?, Stuttgart / München

„Das neue Patientenrechtegesetz“, Ärztenetztag Weiden / Regensburg

Workshop „Patientenrechtegesetz/Praxismarketing“, Passau

Workshop „Patientenrechtegesetz 2013 / Praxismarketing / Fördermöglichkeiten und Zuschüsse für Arzt-/Zahnarztpraxen“, München

Workshop „Praxis EDV – Datenschutz praktisch umsetzen“, HIZ Hildesheim

1. „Dentista Konsensuskonferenz Beruf – Praxis – Leben“: Schwangerschaft und Beruf/sverbot, Berlin

Rechtliche Aspekte zum Therapieabbruch, Palliativ-Zirkel Zwickau

Rechtliche Vorsorge für Krankheit und Alter – Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht, Landshut

Sterbehilfe – Rechtliche Zulässigkeit und Grenzen, Palliativ-Zirkel Zwickau

Die Patientenverfügung – Wissenswertes für Betreuer (wirksame Errichtung, Durchsetzung etc.), Landratsamt Cham