Schlagwort-Archive: Krankenhaus

Strenge Voraussetzungen an Honorarvereinbarungen bei Privatabrechnung von GKV-Patienten durch Belegarzt

(Textversion des Fachartikels) Das Landgericht Regensburg hat mit Urteil vom 11.12.2012 (Az. 2 S 118/12) den Honoraranspruch von Belegärzten gegen eine gesetzlich versicherte Patientin mangels wirksamer Honorarvereinbarung zurückgewiesen. Es hält ausdrücklich § 18 Abs. 8 Nr. 2 BMV-Ä für anwendbar, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abrechnung, AMK, Urteil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Strenge Voraussetzungen an Honorarvereinbarungen bei Privatabrechnung von GKV-Patienten durch Belegarzt

Akteneinsicht bei Behandlungsfehler

(Textversion des Fachartikels) Wenn die Vermutung eines Behandlungsfehlers besteht, ist dieser nachzuweisen. Ohne Patientenunterlagen ist dies kaum möglich. Doch wer hat das Recht auf Einsicht in die Behandlungsunterlagen?

Veröffentlicht unter Arzthaftung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Akteneinsicht bei Behandlungsfehler

Geburtsschaden: Was tun?

(Textversion des Fachartikels) Im Rahmen des Geburtsvorgangs kann es zu verschiedenen Schädigungen des Kindes kommen, die unterschiedliche Tragweite haben. Häufige Fälle sind die Schädigung des Nervengeflechts des kindlichen Armes, Schädelfrakturen und im schlimmsten Fall ein schwerer Hirnschaden. Abgesehen vom Leid, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzthaftung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Geburtsschaden: Was tun?

Belegärzte, aufgepasst!

Viele von Ihnen verwenden Wahlleistungs- bzw. Honorarvereinbarungen, über die Sie GKV-Patienten privat abrechnen. Wie ein Urteil des LG Regensburg (vom 11.12.12) bestätigt, sind die Hürden, Belegpatienten privat abzurechnen, sehr hoch. Grundsätzlich ist es verboten, einem gesetzlich Versicherten bei Inanspruchnahme einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abrechnung, Urteil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Belegärzte, aufgepasst!