Schlagwort-Archive: Einwilligung

Ist ein Einwilligungsformular ausreichend, um eine ordnungsgemäße ärztliche Aufklärung zu dokumentieren?

Seit jeher war es wichtig, die Risikoaufklärung des Patienten ausreichend zu dokumentieren. § 630 f Abs. 2 Satz 1 BGB verlangt nun, dass „Einwilligungen und Aufklärungen“ zu dokumentieren sind. Daraus könnte man durchaus ableiten, dass das Fehlen einer entsprechenden Dokumentation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abrechnung, Arzthaftung, Kassenarztrecht, Patientenrechte, Urteil, Vertragsarztrecht, Zahnarztrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Entzug der zahnärztlichen Approbation nach Ziehen von 20 Zähnen ohne Einwilligung des Patienten

Wie das Oberverwaltungsgericht (OVG) Sachsen-Anhalt mit Beschluss vom 15.07.2013 (Az. 1 L 58/13) festgestellt hat, darf einem Zahnarzt, der einem Patienten unter Vollnarkose ohne dessen Einwilligung 20 Zähne zieht, die Approbation wegen Berufsunwürdigkeit entzogen werden. Zuvor war der Zahnarzt bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzthaftung, Berufsrecht, Strafrecht, Urteil, Zahnarztrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dokumentation in der Zahnarztpraxis – Welche Neuerungen bringt das Patientenrechtegesetz?

(Textversion des bei Quintessenz erschienenen Fachartikels) (weitere Informationen zum Patientenrechtegesetz finden Sie hier) Schon lange haben Ärzte Aufzeichnungen über Diagnose, Therapie etc. angefertigt, diese jedoch immer nur als Gedächtnisstütze angesehen. Allerdings war der Arzt bereits bisher aufgrund der Berufsordnungen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abrechnung, Arzthaftung, Berufsrecht, Patientenrechte, Quintessenz, Strafrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Dokumentation in der Zahnarztpraxis – Welche Neuerungen bringt das Patientenrechtegesetz?

Das neue Patientenrechtegesetz

Das neue Arzthaftungsrecht dient sowohl zur Unterstützung der Patienten als auch zum Schutz der Ärzte. Allerdings bringt dies auch höheren bürokratischen Aufwand mit sich. Die Normierung der bisher größtenteils durch die Rechtsprechung entwickelten Grundsätze des neuen Arzthaftungsrechts hat einige Vorteile. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzthaftung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das neue Patientenrechtegesetz